Ihre Einsparungen pro Jahr

(in CHF)
Treibstoff
Wartung
LSVA
Total: CHF .- Einsparungen pro Jahr

Vorteile

Wirtschaftlichkeit

Die Investition in einen elektrisch angetriebenen LKW bringt finanzielle Vorteile gegenüber konventionellen LKWs. Die höheren Investitionskosten werden durch die tieferen Treibstoff- bzw. Stromkosten, Wartungskosten sowie durch den Wegfall der LSVA-Gebühr amortisiert. Die Amortisationszeit beträgt durchschnittlich 5 bis 6 Jahre. Finden Sie heraus, welche finanziellen Vorteile ein Elektro-LKW in Ihrer Flotte bringen würde!


Ihr Spar-Rechner

Berechnen Sie Ihre Einsparungen an Treibstoff, Wartungskosten und LSVA-Gebühren:

Berechnen

Für eine genauere Kalkulation nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf!


Umweltverträglichkeit

Die Investition in einen Elektro-LKW zahlt sich doppelt aus! Neben den finanziellen Vorteilen spart ein Elektro-LKW jährlich 40 Tonnen CO2 gegenüber einem konventionellen LKW ein. Überdies verursacht er keinen Lärm und ist äusserst energieeffizient.


Die wichtigsten Vorteile im Überblick:

  • Kein Ausstoss von Treibhausgasen wie CO2
  • Kein Ausstoss von Feinstaub und anderen Emissionen (NOx, SOx etc.)
  • Keine Lärmemissionen
  • Tiefer Energieverbrauch
  • Recycelbare Materialien








Technischer Vorsprung

Die eingesetzte Technologie wurde während 15 Jahren vom führenden niederländischen Hersteller emoss entwickelt und zur Marktreife gebracht. Alle Komponenten und der Prozess der Umrüstung sind erprobt und optimiert. Die Elektrifizierung erfolgt nach einem standardisierten Herstellungsprozess.


Es werden nur Komponenten mit hochwertiger Qualität eingebaut. Die auf Lithium-Ionen basierenden Batterien mit einer neuartigen chemischen Zusammensetzung sind extrem leistungsstark und bilden das Herzstück der technischen Innovation. Sie sind zu 92% recycelbar oder können aufbereitet und wiederverwendet werden.


Die im Lastwagen eingebaute Software überwacht und steuert das komplette Fahrzeug. Sie wurde während Jahren von unseren Ingenieuren entwickelt und wird stetig optimiert. Sie erlaubt es, die Fahrzeuge auf die jeweiligen Einsatzgebiete optimal abzustimmen und gewährleistet die Sicherheit des Fahrzeuges durch die stetige Überwachung der einzelnen Komponenten. Via Ferndiagnose kann von überall her auf das Fahrzeug zugegriffen werden, um programmiertechnische Änderungen direkt vorzunehmen.